Schnellkochtopf

Entdecken Sie mit dem Schnellkochtopf ein neues Tempo in Ihrer Küche

Machen wir uns nichts vor: Oft haben wir im Alltag wenig Zeit zum Kochen. Gerade am Abend soll es daher schnell gehen, wobei auch eine gesunde Zubereitung nicht auf der Strecke bleiben darf. Möchten Sie gesund, schnell und vor allem auch gut kochen, lohnt sich die Investition in einen Schnellkochtopf. Der Schnellkochtopf sorgt dafür, dass Sie deutlich kürzere Garzeiten einhalten müssen. Teilweise lassen sich diese um bis zu 70 Prozent verkürzen, weshalb natürlich auch eine Energieersparnis erreicht wird.

 

Wie arbeitet ein Schnellkochtopf?

Ein Schnellkochtopf unterscheidet sich schon auf den ersten Blick sehr deutlich von den klassischen Kochtöpfen. Sein großes Geheimnis liegt aber im Inneren. Die Gerichte werden im Schnellkochtopf immer im Dampf gegart, wobei hier besonders viele Vitamine, Mineral- und Nährstoffe erhalten bleiben. Er kann für die Zubereitung von Beilagen, aber auch für Gemüse und Fleisch verwendet werden.

 

Wie nutzen Sie den Schnellkochtopf am besten?

Hier liegt die Entscheidung ganz und gar in Ihren Händen. Sie können den Schnellkochtopf unterschiedlich einsetzen. Mit ihm lassen sich einzelne Beilagen ebenso garen wie ganze Menüs. Hierfür gibt es unterschiedliche Einsätze. Weiterhin kann er für die Zubereitung von Suppen und Braten verwendet werden. Damit empfiehlt sich der Schnellkochtopf auch für die Vollwertkost in Ihrem Haushalt.